Archiv

und die Zeit vergeht...

Hi meine Suessen!

Als allererstes ein riesengrosses Sorri das ich so lange nicht mehr geschrieben habe, aber die Zeit hier laeuft irgendwie total weg. Jetzt habe ich gerade mal Zeit weil ich toll krank bin und zuhause rumgammeln darf  mist. dabei wollte ich unbedingt in die schule. weil es einfach spass macht, auch wenn das schwer vorstellbar ist... Mein stundenplan ist Global Studies, US History, Fotografie, Paedagogik, Englisch, Spanisch und Kunst. Und es ist sooo einfach das ich ein glatter Einserkandidat bin
nein ich bin kein streber, die ammis sind nur alle zu bloed. alles was ich machen muss ist die antworten aus dem buch ablesen und korrekt uebertragen. gaehn, das ist wirklich nix. okay fuer geschichte muss ich vielleicht n bisschen lernen, aber selbst das ist super einfach...
fast wie die deutsche geschichte

mein dance team ist einfach nur geil, ich liebe meine maedels und zusammen erstellen wir die geilsten taenze die die menschheit je gesehen hat
na gut das ist vielleicht ein bisschen uebertrieben, aber wir sind super super gut! elite halt!

warum ich krank bin. madame war mal wieder dumm.
Freitag nacht war n footballgame, und ich hatte keine jacke mit. tja nachts wirds nur leider superkalt, und bis ich trevor dann so weit hatte mir seinen pulli zu geben war es anscheinend schon zu spaet weil ich mir doppelt und dreifach den arsch abgefroren hatte
dafuer ist trevor jetzt auch krank. haha
kommt davon wenn man sich weigert den pulli abzugeben!!

und in deutschland scheint auch alles beim alten zu sein. pip und henri sind gluecklich wie immer und alle anderen folgen ihrem alltagstrott.
Ich verpasse also gar nichts   bin stolZ auf euch langweiler ^^

was ist denn hier sonst noch passiert...
Letzte woche war meine hostmom in las vegas, da war hier natuerlich volle bude party
nein. kein alkohol, geht wirklich auch ohne!! ja es war eine umstellung und ueberraschung fuer mich und ich vermisse meinen alk aber ich bleibe lieb.
ist hier naemlich viel zu geil um nach hause geschickt zu werden!!!

ich hatte mal wieder stress mit brandon, aber das ist ja nichts neues.
passiert komischerweise JEDEN FREITAG.
weiss auch nicht so recht warum?

irgend ein wochenende war oceanlake carnival, das war sooo suess!
die ganzen kleinen kinder waren da und hatten spass mit fische angeln, twyla und renee mit wasserbomben zu bewerfen oder twylas mann und sohn ins aquarium fallen zu lassen oder am gluecksrad zu drehen. kleine kinder sind suess, die kann man so schnell zufrieden stellen und gluecklich machen!!

im gegensatZ zu uns grossen leuten, wir brauchen immer alles. und meistens merken wir erst was wir brauchen wenn wir es nicht haben. super sache. erwachsen werden ist scheisse. aber selbststaendig sein ist geil! man kann tun und lassen was man will, muss sich nur an die spielregeln halten. haette nie gedacht das es so einfach sein kann

andere sachen dafuer sind um so schwerer, aber das gehoert nicht auf meinen blog, eher in das tagebuch von jemand anderem. falls dieser jemand es jemals begreifen wird, was ich im moment noch sehr bezweifle...

 ich bin dann mal wieder im bettchen, morgen ist training und ich muss fit sein!
Lieb euch alle ganz dolle und vermisse euch!

In drei Monaten ist Weihnachten!

1 Kommentar 24.9.07 23:49, kommentieren